Startseite
HomeDruckversion der aktuellen SeiteImpressum

Seitenübersicht

Herzlich willkommen beim Männerchor Eggenertal


Hauptprobe Dienstag, 21. März 2017 um 19Uhr30 in der Blauenhalle!

Generalprobe und Hallenvorbereitung Freitag, 24. März 2017 ab 18Uhr30 in der Blauenhalle!


Frühjahrskonzert : Samstag 25.März 2017, Blauenhalle Obereggenen

Bewirtung ab 19 Uhr           Beginn 20 Uhr

Motto: " Was wir mal wieder singen wollten"  Ähnchen von Tharau, Riport a me, Blauer Mond u.s.w.

ABBA: Mamma Mia,  Money Money.

Nessaja: ich wollte nie erwachsen sein,     Peter Maffay

König der Löwen: Circle of Life, Hakuna Matata, Kann es Liebe sein?    Elton John

Gastchor: Gesangverein Wiechs/Schopfheim 1885 e.V.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?


Blütenfest 2017 voraussichtlich am 09.April auf der Stelli


Hakuna Matata


Weitere Termine

Generalversammlung: Donnerstag, den 30. März 2017 Restaurant Graf Obereggenen, Beginn: 19 Uhr

Blütenfest 2017 voraussichtlicher Termin 09. April 2017

Singen an der Bank in den Reben mit unserem Patenchor, Gesang"s"verein Feuerbach, der uns die Bank zu unserm 150 jährigen Vereinsjubiläum geschenkt hatte.

Termin: vorraussichtlich 21. Mai 2017

Jahresausflug 23. September 2017


Singen macht Spass und Singen macht Mut...wir brauchen Verstärkung in allen Stimmen!

Lernen Sie uns kennen und kommen Sie ganz unverbindlich in unsere Probe. Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen. Wer in einem Chor singt, erfährt Respekt, Toleranz und Gemeinschaft. Die Sprache der Musik kennt keine Grenzen. Sangesfreudige aus anderen Kulturen werden bei uns herzlich aufgenommen.



Unser Dirigent feierte seinen 70 ten Geburtstag im Storchen in Bamlach. Seine beiden Chöre, der Kirchenchor Bad Bellingen und der Männerchor Eggenertal waren dazu eingeladen.



Hier dirigiert unser Vizedirigent, Heinz Müller aus Obereggenen, den Chor beim Jahresausflug 2016 im Hirschen in Sallneck.


Immer Donnerstags um 20Uhr treffen wir uns,  im Weihergärtle in Niedereggenen, hinter der Kirche, zum gemeinsamen Proben und Singen. Wir kommen auch zusammen als Männer in jedem Alter und aus verschiedensten Berufen und wohnhaft in verschiedenen Orten. Wir begegnen uns als Mann zu Mann und Mensch zu Mensch.

Ab 22 Uhr sitzen wir dann nach den Proben noch gemütlich beisammen, reden miteinander und lernen uns kennen. Es gibt immer eine Kleinigkeit zu essen und zu trinken, dadurch entstehen Bekanntschaften und Freundschaften.

Sie sind herzlich zu einem unverbindlichen Besuch eingeladen, so können Sie uns am besten kennenlernen. Sollte es Ihnen nicht möglich sein selbst zu kommen, dürfen Sie uns gerne anrufen, dann werden wir Sie abholen und wieder nach Hause bringen. Die Tel.-Nr. finden Sie in der Rubrik Impressum.





Foto: Thomas Fink, Trossingen

Im Rahmen des Landes-Musik-Festivals 2015 in Weingarten/Ravensburg wurde u.a. dem Männerchor Eggenertal für 150 jähriges Singen im Chor, die 1998 vom Ministerpräsidenten des Landes Baden-Würtemberg gestiftete Conradin-Kreutzer-Tafel, verliehen. Dies ist eine besondere Auszeichnung für Vereine, die sich über viele Jahrzehnte ehrenamtlich dem Erhalt und der Förderung der musikalischen Kultur gewidmet haben und auch in Zukunft ihre Freude an der Musik zum Ausdruck bringen.


Pfingsten 2016 wurde in der Nähe des Niedereggener " Fernsehturms" die Ruhebank aufgestellt, die wir anlässlich unseres 150 jährigen Vereinjubiläums vom Feuerbacher Gesangsverein geschenkt bekamen. Man sieht hier die fleissigen Helfer, die unter Aufbringung ihrer letzten Kräfte die Tat vollbrachten. Flankiert wird die hübsche Bank von 2 jungen Birken.




Die 3 Mann an der Spitze



Fritz Deininger, Peter R. Staudenmayer, Hans-Rudi Heinrich



Wir stellen uns vor:

1. Tenor

von hinten nach vorne

Armin Lorenz

Hermann Markworth

Peter Lamontagne

Peter Staudenmayer

Edwin Jung

Werner Mutterer

Günter Sauer   (neuer aktiver Sänger, nicht im Bild)

 

 

 



1. Bass

von hinten nach vorne

Hartmut Oswald (singt momentan nicht)

Jürgen Wacker

Heinz Müller

Herbert Häfelinger (altershalber ausgeschieden)

Jürgen Zöllin (singt momentan nicht)

René Ehinger

Hermann Schneider

Hans-Rudi Heinrich

Erich Oswald (wieder an Bord, nicht im Bild)

 



2. Tenor

von hinten nach vorne

Fritz Deininger

Walter Oswald

Bernhard Ströbele   (singt momentan nicht)

Manfred Rufer

Ewald Wegmeyer

Bernd Vollmer

Günter Paul

Wolfgang Ertel (nicht anwesend)

Michael Deiss ( wieder an Bord, nicht im Bild)



2. Bass

von hinten nach vorne

Rainer Mähler

Werner Graser

Peter Barth     (gesundheitshalber ausgeschieden)

Wolfgang Roth

Günter Vollmer

Hartmut Brucker

Karl Sprich

 

 

 



 Partner

IntelliOnline
Gutes von Jung bringt dich in Schwung !
Chömmes Sie numme ine, mir schwätze au alemannisch!
Jede Dunnschdig und Friddig git´s Buurebrot
Obst und Gemüse in Hülle und Fülle